Karottensalat mit Lauchzwiebel und Walnüssen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ein Salat für zwei

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 02.03.2017 305 kcal



Zutaten

für
200 g Karotte(n)
300 g Gemüsebrühe
2 EL Olivenöl
1 EL Balsamico, heller, mit Honig
1 TL Akazienhonig
Salz und Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
30 g Lauch
1 Apfel, bio
1 EL Mungobohnenkeimlinge
½ Kästchen Gartenkresse
20 g Walnusskerne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Minute Gesamtzeit ca. 31 Minuten
Die geschälten und geputzten Karotten sehr klein würfeln und in der kochenden Gemüsebrühe 1 Minute blanchieren. Danach über einem Sieb abschütten, mit kaltem Wasser abbrausen und abtropfen lassen.

In einer Schüssel Öl, Balsamico, Akazienhonig, Salz und Pfeffer verrühren und den geputzten, sehr fein geschnittenen Lauch zugeben. Den entkernten sowie mit Schale kleingewürfelten Apfel und die Karottenwürfel untermischen. Keimlinge und Kresse unterheben und final abschmecken.

Den Salat in Schalen anrichten und mit grob gehackten Walnusskernen bestreut servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.