Gemüsepfanne mit Currypaste


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

vegetarisch, einfach, schnell, Resteverwertung

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 02.03.2017



Zutaten

für
2 große Karotte(n)
1 Stange/n Porree
2 Paprikaschote(n) (Farbe nach Vorliebe)
1 EL Sesamöl
200 ml Sahne
1 TL Currypaste, grüne
n. B. Sojasauce
n. B. Fischsauce

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Das Gemüse in Streifen schneiden.

Sesamöl im Wok erhitzen und das Gemüse rundherum gut anbraten. Mit Sahne ablöschen und mit Currypaste, Soja- und Fischsauce würzen. Köcheln lassen, bis das Gemüse die gewünschte Bissfestigkeit hat.

Dazu passt Jasminreis.

Kann man auch gut mit anderen übrig gebliebenen Gemüsesorten machen, so ist es auch ein gutes Resteessen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.