Bettinas Champignon-Zwiebel-Pfanne


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

als Beilage zu Frikadellen oder Koteletts

Durchschnittliche Bewertung: 4.17
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 02.03.2017 297 kcal



Zutaten

für
500 g Champignons
2 große Zwiebel(n)
100 g Butter
1 Knoblauchzehe(n) oder etwas Knoblauchpulver
Salz und Pfeffer
Currypulver
Paprikapulver
Kräuter der Provence

Nährwerte pro Portion

kcal
297
Eiweiß
7,75 g
Fett
28,29 g
Kohlenhydr.
3,95 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln von der Schale befreien, halbieren und in Streifen schneiden.

Die Butter in die Pfanne geben und die Pilze hinzufügen. Die Pilze kurz anschwenken und dann die Zwiebeln hinzufügen. Nun die Knoblauchzehe hinzufügen. Wenn man keinen frischen Knoblauch hat, kann auch etwas Knoblauchpulver hinzugegeben werden. Anschließend das Gericht mit Gewürzen nach Geschmack würzen.

Zum Schluss gebe ich immer noch mal etwas Butter hinzu.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

trekneb

Hallo, ein ganz tolles Rezept. Uns hat die Champignon-Zwiebel-Pfanne ganz besonders gut geschmeckt. Die Gewürze passen hervorragend zu den Champignon und den Zwiebeln. Danke für das sehr leckere Rezept. LG Inge

26.12.2019 14:53
Antworten
Bluemousetina

@SessM, es freut micht wenn sie dir schmeckt und dir das Rezept gefällt. 😊

28.11.2019 07:05
Antworten
SessM

Hallo Bluemousetina, sehr sehr lecker deine Champignon-Zwiebel-Pfanne und dafür von mir verdient die volle Punktzahl und danke für das schöne Rezept. Es gab ein Hüftsteak dazu, das hat auch gut gepasst. Ein Foto folgt dann auch noch davon. Lieben Gruß SessM

27.11.2019 17:27
Antworten
Bluemousetina

@kleine_sgt vielen Dank.☺ Schön das dir das Rezept gefällt.

11.03.2019 06:00
Antworten
kleine_sgt

Die Championsauce ist der Hammer. Super lecker und schnell gemacht. Da sind 5 Sterne absolut verdient. Danke

11.03.2019 00:03
Antworten
Bluemousetina

@inwong Es freut mich wenn dir das Rezept gefällt. Vielen Dank😊

20.03.2018 07:15
Antworten
inwong

Hallo Bluemousetina, dieses Rezept passt ausgezeichnet, ja perfekt zu Frikadellen. Vielen Dank dafür. Liebe Grüße Wolfgang

19.03.2018 19:58
Antworten