Frischer Zucchini-Möhren-Paprika-Salat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 01.03.2017 106 kcal



Zutaten

für
1 m.-große Zucchini
2 m.-große Möhre(n)
1 m.-große Spitzpaprika, rote
1 Msp. Salz
Pfeffer
1 TL Senf
2 TL Apfelessig
50 ml Sahne
1 Bund Schnittlauch

Nährwerte pro Portion

kcal
106
Eiweiß
6,92 g
Fett
3,60 g
Kohlenhydr.
10,91 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Das Gemüse waschen. Die Möhren schälen. Stiel und Kerngehäuse der Paprika entfernen. Die Zucchini der Länge nach halbieren und wie die Möhren in dünne Scheiben hobeln. Die Paprika vierteln und in schmale Streifen schneiden.

Salz, Pfeffer, Senf, Essig und Sahne zu einer Salatsauce verrühren. Das Gemüse und den in Ringe geschnittenen Schnittlauch hinzugeben, vermischen und kurz durchziehen lassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tig

Christine, es freut mich sehr, daß dir dieser Salat gefallen hat. Vielen Dank für das schöne Bild und die gute Bewertung. LG tig.

14.07.2020 12:40
Antworten
schaech001

Hallo, hauchdünn geschnitten ist dieser Salat so schön frisch und knackig. Sogar die Familie war begeistert....die essen Salat normalerweise nur, weil er halt da steht..... Liebe Grüße Christine

12.07.2020 15:24
Antworten
tig

Freut mich, daß du den Salat ausprobiert hast. Vielen Dank für das Bild und die Sternchen. LG tig

06.02.2018 14:21
Antworten
movostu

Ein frischer Salat, der mir sehr gut schmeckte. Die Möhrenscheiben blanchierte ich vorher kurz- so vertrage ich sie besser. Einen Teil der Sahne könnte man sicher auch durch Milch ersetzen. Gruß movostu

05.02.2018 16:51
Antworten