Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.01.2002
gespeichert: 143 (0)*
gedruckt: 1.309 (4)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Rindfleisch
Zwiebel(n), gross
3 Scheibe/n Brot(e) (Schwarzbrot oder Pumpernickel)
Salatgurke(n)
2 EL Senf, scharf
Nelke(n)
  Pfeffer
  Kräuter nach Belieben
  Kümmel
  Selleriesalz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch in große Würfel schneiden, salzen, pfeffern, mit Kümmel würzen und mit soviel Wasser in einem Topf ansetzen, dass das Fleisch knapp bedeckt ist. Die Nelke, eine Prise Selleriesalz und die geschnittenen Zwiebeln zugeben und alles zugedeckt garen lassen. Salatgurke schälen, würfeln, das Brot feinwürfeln (oder reiben, wenn schon etwas älter)und dem Fleischtopf zugeben. Alles zusammen aufkochen und köcheln lassen, bis das Ganze schön sämig geworden ist. Zum Schluss den Senf und die gehackten Küchenkräuter zugeben. Dazu Petersilienkartoffeln und einen Rote-Bete-Salat reichen.