Bohnensalat mit getrockneten Tomaten und Oliven


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 25.02.2017



Zutaten

für
100 g Bohnen, weiße, getrocknete
300 ml Brühe, nach Geschmack
50 g Tomate(n), getrocknete
1 m.-große Zwiebel(n), rot
30 g Oliven, grüne
2 EL Petersilie, gehackt

Für das Dressing:

2 EL Balsamico, heller
20 ml Öl
Salz und Pfeffer, aus der Mühle
1 Prise(n) Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
Die Bohnen über Nacht in ausreichend Wasser einweichen, dann abspülen und mit der Brühe in einem Topf ca. 1 Stunde bei niedriger Temperatur kochen.

In der Zwischenzeit die Tomaten klein schneiden. In Öl eingelegte Tomaten vorher gut abtropfen lassen. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Oliven in dünne Ringe schneiden. Essig, Öl, Pfeffer und Salz vermengen und mit Zucker pikant abschmecken.

Die Bohnen abgießen und mit den restlichen Zutaten vermischen. Den Salat mindestens eine Stunde durchziehen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bertram60

Sehr lecker. ein ähnliches Rezept habe ich auch schon mit Kichererbsen gemacht. Nach Geschmack noch etwas Knoblauch dazu - perfekt. Die noch warmen Bohnen habe ich mit den anderen Zutaten vermischt, dann zieht alles super gut durch. 5 Sterne von uns

15.04.2020 20:12
Antworten