Bewertung
(7) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
7 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.02.2017
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 377 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.06.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
12  Schalotte(n)
Knoblauchzehe(n)
6 Stiel/e Thymian
Hähnchenkeule(n) à 300 g
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
2 EL Olivenöl
300 ml Wermut
400 ml Hühnerbrühe
200 g Möhre(n)
4 Stange/n Frühlingszwiebel(n)
100 g Zuckerschote(n)
200 m.-große Sahne
1 Bund Kerbel
Baguette(s)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Schalotten und Knoblauch schälen. Schalotten je nach Größe halbieren. Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Thymian mit Küchengarn zusammenbinden.

Hähnchenkeulen waschen und trocken tupfen. Keulen im Gelenk halbieren und rundherum mit Salz und Pfeffer würzen.

Öl in einem Bräter erhitzen. Hähnchenkeulen bei mittlerer bis starker Hitze braun anbraten und herausnehmen.

Schalotten, Knoblauch und Thymian im Bratensatz bei mittlerer Hitze 3 Min. braten. Mit Wermut ablöschen und kurz einkochen. Brühe zugießen und aufkochen.

Hähnchenkeulen mit der Hautseite nach oben hineinlegen. Im heißen Ofen bei 180 Grad (Umluft nicht empfehlenswert) auf der mittleren Schiene 35 Min. schmoren. Fleisch zweimal mit der Brühe begießen.

Möhren schälen und längs halbieren. Frühlingszwiebeln putzen, das Weiße und Hellgrüne in 2 cm große Stücke schneiden. Zuckerschoten schräg halbieren.

Frühlingszwiebeln und Zuckerschoten 2 Min., Möhren 4 Min. in kochendem Salzwasser blanchieren, abschrecken und abtropfen.

Bräter aus dem Ofen nehmen. Fleisch herausheben. Sahne zugießen, aufkochen. Sauce salzen und pfeffern. Gemüse und Fleisch zugeben und erwärmen. Mit Kerbel bestreuen, mit Baguette servieren.