Bewertung
(17) Ø4,16
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.05.2005
gespeichert: 460 (0)*
gedruckt: 3.237 (29)*
verschickt: 29 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.04.2003
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 Pck. Schinken, gekocht, ca. 1-cm-große Scheibchen
Paprikaschote(n), rot, ca. 1-cm-große Würfel
Paprikaschote(n), gelb, ca. 1-cm-große Würfel
Paprikaschote(n), grün, ca. 1-cm-große Würfel
300 g Käse (Emmentaler ), ca. 1-cm-große Würfel
2 EL Essig
1 EL Öl
1 Prise(n) Salz und Pfeffer
1/2 Becher Sahne
1 Pck. Kräuter (Salatkräuter)
  Paprikapulver, edelsüß
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zunächst die Paprikawürfel in einer Vinaigrette aus Essig, Öl, Salz, Pfeffer und den Salatkräutern ca. 30-45 Minuten marinieren. Danach den Käse und den gekochten Schinken dazugeben, die Sahne hinzu und je nach Gusto noch mit Paprikapulver abschmecken. Den Salat gut vermengen und eine halbe Stunde durchziehen lassen.

Tipp: Als Käse ausschließlich Hartkäse verwenden, da sich sonst die Käsestückchen auflösen. Je nach Gusto die Vinaigrette verändern, evt. mehr Essig, weniger Öl, vielleicht auch ein TL Senf dazu.