Rote Bete auf Rucola mit Fetawürfeln


Rezept speichern  Speichern

vegetarisch, simpel

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 21.02.2017



Zutaten

für
4 m.-große Rote Bete, vorgegart
1 Paket Feta-Käse
250 g Rucola

Für das Dressing:

3 EL Fruchtessig oder Balsamico
Salz und Pfeffer
3 EL Rohrzucker oder Honig
3 TL Senf
EL Olivenöl
1 EL Kräuter z. B. Peterselie

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Rote Bete in Würfel schneiden, am besten mit Handschuhen (Einweg), da sie ganz schön abfärben. Den Feta-Käse klein würfeln. Den Rucola waschen und trocken schleudern.

Für das Dressing zunächst Essig mit Salz und Pfeffer verrühren, Zucker/Honig und Senf gut unterrühren, danach Öl unterschlagen und zuletzt die Kräuter dazugeben.

Anschließend die Rote Bete, Feta-Käse und Rucola auf Tellern verteilen, dann die Soße darübergeben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ankleima

Das süß–saure Dressing hat diesem Gericht den letzten Pfiff gegeben. Sehr lecker. LG ankleima

01.10.2020 13:44
Antworten
MsAgapanthus

Sehr lecker. Ich habe noch Kürbiskerne dazugetan und den Honig weggelassen. Rote Bete kommt allerdings nicht von "Beet".

06.06.2020 21:10
Antworten