Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.02.2017
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 176 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.01.2005
1.245 Beiträge (ø0,24/Tag)

Zutaten

500 g Spaghetti
50 ml Olivenöl, von guter Qualität
4 Zehe/n Knoblauch
2 Dose/n Ölsardinen
200 ml Weißwein, trocken
1/2 TL Chiliflocken, ggf. auch etwas mehr
1 TL Oregano
1 Spritzer Zitronensaft
 n. B. Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen.

Währenddessen das Olivenöl erhitzen und den gehackten Knoblauch darin andünsten. Die Ölsardinen abgießen, hinzufügen und kurz mitdünsten. Mit Chili und Oregano würzen. Mit dem Weißwein ablöschen und einen Spritzer Zitronensaft dazugeben. 2 - 3 Minuten köcheln lassen und evtl. noch mit Pfeffer und Salz nachwürzen.

Die Sauce mit den abgegossenen Spaghetti vermengen.

Gegen den Skorbut hilft ein frischer Salat und gegen das Heimweh ein Glas Weißwein.