Spaghetti nach Art des alten Admirals


Rezept speichern  Speichern

Leckeres aus der Kombüse, Camping-Fastfood

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 20.02.2017



Zutaten

für
500 g Spaghetti
50 ml Olivenöl, von guter Qualität
4 Zehe/n Knoblauch
2 Dose/n Ölsardinen
200 ml Weißwein, trocken
½ TL Chiliflocken, ggf. auch etwas mehr
1 TL Oregano
1 Spritzer Zitronensaft
n. B. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Spaghetti nach Packungsanweisung kochen.

Währenddessen das Olivenöl erhitzen und den gehackten Knoblauch darin andünsten. Die Ölsardinen abgießen, hinzufügen und kurz mitdünsten. Mit Chili und Oregano würzen. Mit dem Weißwein ablöschen und einen Spritzer Zitronensaft dazugeben. 2 - 3 Minuten köcheln lassen und evtl. noch mit Pfeffer und Salz nachwürzen.

Die Sauce mit den abgegossenen Spaghetti vermengen.

Gegen den Skorbut hilft ein frischer Salat und gegen das Heimweh ein Glas Weißwein.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

zickentoni

Petersilie passt bestimmt gut. Du bekommst mit Sicherheit keinen Skorbut! LG die Zickentoni

15.07.2019 14:55
Antworten
Garance

Sehr schön. Ich kann ja nicht anders, ich hab dann noch Petersilie drangemacht. Die ist auch gegen Skorbut! Nein wirklich, man möchte ein Schiff kaufen ;-)

15.07.2019 13:45
Antworten
zickentoni

:-) ...und Danke für die erste Wertung! LG die Zickentoni

09.11.2017 07:44
Antworten
Towanda76

Was, noch gar keine Wertung hier?! Die Admiralsspaghetti kommen hier mindestens einmal im Monat auf den Tisch. Allerdings mit einer Dose Pizzatomaten und Petersilie. Schnell, lecker, ungewöhnlich, toll. Und an diesem Rezept hier gefällt mir besonders der letzte Satz :-).

07.11.2017 17:40
Antworten
zickentoni

Stimmt! :-) Schön, dass es geschmeckt hat...

11.04.2017 14:08
Antworten
therrmann

geiles Essen: schnell, einfach, lecker

10.04.2017 12:49
Antworten