Bewertung
(5) Ø3,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.02.2017
gespeichert: 48 (1)*
gedruckt: 1.209 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.03.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Zitrone(n), bio, Abrieb und Saft
3 große Äpfel
300 g Mehl
150 g Rohrzucker
1 TL Vanillezucker
60 g Haselnüsse, gerieben
2 TL Backpulver
 n. B. Salz
300 ml Sojamilch (Sojadrink)
100 ml Olivenöl
2 EL Apfelmark
1 Schuss Mineralwasser mit Kohlensäure
  Fett für die Form
  Puderzucker zum Bestäuben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Backform gut einfetten.

Die Zitronenschale abreiben und den Saft in eine Schüssel auspressen. Die Äpfel schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Die Hälften nochmals halbieren und die Apfelstücke vorsichtig auf der Oberseite mit dem Messer leicht einschneiden. Die Apfelstücke dabei nicht zerschneiden. Dann die Apfelstücke in die Schale mit dem Zitronensaft geben.

Mehl, Zucker, Vanillezucker, geriebene Haselnüsse, Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen. In einer zweiten Schüssel Sojamilch, Olivenöl und Apfelmark miteinander vermischen. Die trockenen Zutaten dazugeben und rasch miteinander vermengen. Einen Schuss Mineralwasser dazugeben, kurz mischen. Den Teig in die vorbereitete Form geben und die Apfelstücke mit der eingeschnittenen Seite nach oben darauf verteilen.

Den Apfelkuchen im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene für ca. 60 Minuten backen. Vor dem Herausnehmen die Stäbchenprobe machen.

Der Kuchen schmeckt köstlich mit etwas Puderzucker bestäubt.
Veganer Apfelkuchen
Von: Mrs Flury, Länge: 4:30 Minuten