Putenbrust auf Frühlingsgemüse


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 15.02.2017 400 kcal



Zutaten

für
1 kg Putenbrust
500 g Möhre(n)
300 g Kohlrabi
500 g Kartoffel(n), kleine
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, edelsüß
2 EL Rapsöl
1 Bund Gartenkräuter
250 ml Gemüsebrühe

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 55 Minuten
Die Putenbrust mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Das Gemüse putzen und in mundgerechte Würfel schneiden.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen die Putenbrust darin rundherum anbraten, dann aus der Pfanne nehmen. Im restlichen Öl, eventuell etwas nachgeben, die Kartoffeln anbraten.

Den Backofen auf Ober-/Unterhitze 180 Grad einstellen.

Die Kartoffeln in einen Bräter mit Deckel geben, die Hälfte der Brühe dazu geben und das Fleisch auf den Kartoffeln platzieren. Bei geschlossenem Deckel 30 min im Ofen dünsten. Dann das restliche Gemüse mit der zweiten Hälfte Brühe dazu geben und weitere 30 min bei geschlossenem Deckel dünsten.

Nach Ende der Garzeit das Fleisch aus dem Bräter nehmen und etwas ruhen lassen.

Die Kräuter hacken und beim Anrichten über das Essen streuen.

Guten Appetit!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.