Dunkle Chocolate Chip Cookies "85 Dreams"


Rezept speichern  Speichern

mit Bitterschokolade

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

60 Min. normal 16.02.2017



Zutaten

für
125 g Butter
125 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
1 Ei(er)
50 g Zuckerrübensirup
1 Prise(n) Salz
125 g Bitterschokolade (mind. 70 %)
250 g Mehl
1 TL, gehäuft Natron
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Ruhezeit ca. 1 Tag Koch-/Backzeit ca. 14 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Tag 1 Stunde 14 Minuten
Butter, Zucker, Vanillezucker, Ei und Zuckerrübensirup cremig rühren. Anschließend Salz und einen Teil der Schokolade fein gerieben (ca. 2/5 - je nachdem, wie viele Stückchen man haben will) gut unterrühren. Mehl und Natron dazu sieben und zu einem Teig vermengen. Den Rest der Schokolade in Stückchen gehackt oder geraspelt unterkneten. Den Teig 24 Stunden abgedeckt an einem kühlen Ort stehen lassen.

Am nächsten Tag zu kleinen Bällchen oder beliebigen Figuren formen und auf einem vorbereiteten Backblech verteilen. Der Abstand zwischen den Keksen sollte dabei am besten doppelt so groß, mindestens jedoch 1,5mal so groß wie die Kekse selbst sein. Sie gehen sehr in die Breite.

Im heißen Ofen ca. 11 - 14 Minuten bei 175 °C Ober-/Unterhitze backen.

Tipps für Genießer:
Je mehr Prozent Kakaoanteil in der Schokolade ist, desto besser. Wir empfehlen besonders Moser-Roth mit 85%.
Eine Variante sind Moser-Roth mit Bitter-Orange (oder ähnliches) plus zusätzlich die geriebene Schale einer Bio-Orange oder 1 Pck. Orangenschalenaroma.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.