Salat
Gemüse
Vorspeise
kalt
Vegetarisch
Halloween
Party
Schnell
einfach
Winter
Snack
Herbst
Trennkost
Vollwert

Rezept speichern  Speichern

Rotkohl-Rohkostsalat mit Orangen, Zwiebeln, Rosinen und Walnüssen

einfach, schnell und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 16.02.2017



Zutaten

für
1 kl. Kopf Rotkohl
4 Orange(n)
1 Zitrone(n)
1 große Zwiebel(n)
1 Handvoll Rosinen
½ Becher Sahne
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
einige Walnüsse, gehackt
etwas Salz
n. B. Agavendicksaft oder Honig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Rosinen waschen und einige Minuten in Wasser einweichen.

Den Rotkohl putzen, fein hobeln und in eine Schüssel geben. Die Zwiebel hacken, die Frühlingszwiebeln kleinschneiden. Zwei Orangen häuten und in kleine Stücke schneiden.

Alles zum Rotkohl in die Schüssel geben und leicht salzen. Die anderen zwei Orangen und die Zitrone auspressen, zusammen mit der Sahne über die Rohkost gießen. Vorsichtig mischen und mit Agavendicksaft oder Honig abschmecken. Zum Schluss mit den gehackten Walnüssen bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.