Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.02.2017
gespeichert: 12 (2)*
gedruckt: 259 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.11.2016
48 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

400 g Rindergulasch
1 Schälchen Pilze
  Für die Marinade:
100 ml Rotwein
3 EL Oregano
1 EL Kräutersalz
1 EL Pfeffer
2 EL Paprikapulver
1 EL Zwiebelpulver
  Für den Teig:
400 g Mehl
1 TL Salz
2 Pck. Trockenhefe
2 EL Olivenöl
250 ml Milch, lauwarm
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch mit allen Gewürzen so wie dem Rotwein marinieren. Das Fleisch in den Gewürzen für 12 Stunden kühl stellen und ziehen lassen.

Den Teig herstellen. Dazu das Mehl, Salz,Trockenhefe, Öl und Milch zusammen in eine Schüssel geben und zu einem festen Teig kneten. Den Teig mit einem Handtuch abdecken und 30 Minuten auf der Heizung gehen lassen.

Den Grill aufheizen und dafür sorgen, dass man genug Hitze im indirekten Bereich bekommt.

Die Pilze putzen und ggf. von Erde mit einem Pinsel befreien. Die Stiele komplett entfernen.

Aus dem Teig ca. 40 cm lange Würste formen und beiseitelegen.

Das Fleisch und die Pilze abwechselnd auf einen Spieß aufstecken. Darauf achten, dass etwas Luft zwischen Fleisch und Pilz ist. Den Teig wie eine Spirale um den Spieß drehen. Dabei immer zwischen Fleisch und Pilz den Teig drehen.

Jetzt die Spieße bei indirekter Hitze auf den Grill legen. TIPP: Wenn der Teig schön kross geworden ist, dann ist auch das Rindfleisch innen rosa gegart. Das dauert ca. 20 Minuten.