einfach
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
kalorienarm
Pilze
Rind
Schnell
Trennkost
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Low Carb Hack-Champignon-Lauch-Pfanne

Durchschnittliche Bewertung: 3.88
bei 14 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 13.02.2017



Zutaten

für
500 g Rinderhackfleisch
300 g Champignons, frisch oder aus dem Glas
1 Lauchstange(n)
250 ml Cremefine zum Kochen
2 Knoblauchzehe(n)
Salz und Pfeffer
Chiliflocken oder Paprikapulver
Kräuter, italienische

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Den Knoblauch hacken, mit dem Fleisch anbraten und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Die Champignons und den Lauch in Scheiben schneiden und 5 - 6 Minuten mitbraten. Danach die Sahne und die italienischen Kräuter hinzufügen und kurz köcheln lassen.

Man kann auch variieren und statt Cremefine z. B. Frischkäse verwenden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

enola_will

geschmacklich sehr lecker, wir haben statt cremefine Fettreduzierte Creme Fraiche genommen. Kann man weiter empfehlen :)

26.11.2019 19:00
Antworten
66koch

Super lecker, schnelles und gutes Essen ohne viel Aufwand. Hab das Fleisch reduziert und dafür mehr Pilze genommen. Gibt es wieder

13.06.2018 17:27
Antworten
Julinika

Das war sehr lecker. Ich hatte falschen Reis dazu. Vielen Dank für das Rezept.

06.06.2018 19:30
Antworten
NadineSp0304

hab es heute ausprobiert find es super lecker! werde es auf jeden fall öfter machen!

23.04.2018 13:43
Antworten
Siska93

Wir haben heute zu dem Gericht Penne gemacht, also ganz und gar nicht Low Carb. War trotzdem sehr lecker und wird es bestimmt wieder geben. Danke für das Rezept

19.03.2018 17:56
Antworten
SunnyKida

War schnell gemacht und lecker. Ich habe Kräuterquark verwendet. Lg SunnyKida :)

07.03.2018 16:37
Antworten
Rucanor

Legger beim nächsten Mal mit Harissa und Parmesankäse

27.10.2017 06:19
Antworten
KatjaMahler

Danke sehr lecker! Habe Lauchzwiebel verwendet und Frischkäse als alternative. Das ganze mit etwas Milch verdünnt da es mir zu fest war. LG Katja

22.02.2017 18:48
Antworten