Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.02.2017
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 105 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.12.2008
328 Beiträge (ø0,09/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
320 g Nudeln
Knoblauchzehe(n)
1 Dose Artischocke(n)
6 Blätter Basilikum
6 EL Olivenöl, extra vergine, kalt gepresst
400 g Kirschtomate(n), ersatzweise 1 Dose stückige Tomaten
100 ml Wasser
 n. B. Salz und Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

1 Knoblauchzehe fein schneiden. Die Artischocken aus der Dose abtropfen lassen und der Länge nach vierteln. 6 Blätter Basilikum in 3 mm breite Streifen schneiden. Die Kirschtomaten halbieren.

In einer Pfanne 6 EL Olivenöl erhitzen und den Knoblauch bei geringer Temperatur 3 Minuten andünsten. Temperatur erhöhen, die Artischocken und die Tomaten zugeben und 5 Minuten anbraten. Mit 100 ml Wasser aufgießen, salzen und pfeffern und 10 Minuten zugedeckt dünsten.

Inzwischen 320 g stückige Nudeln in reichlich Salzwasser für die Hälfte der Garzeit kochen, je nach Sorte 5 - 7 Minuten. Die Nudeln abgießen, zu den Artischocken geben und bei kleiner Hitze weitere ca. 10 Minuten zugedeckt leise köcheln lassen.

Sollte zum Schluss noch zu viel Flüssigkeit vorhanden sein, dann die letzten Minuten offen kochen. Das Gericht sollte saftig, aber nicht zu suppig sein. Zum Schluss Basilikum untermischen und servieren.