Birnenspalten mit Blauschimmelkäse, Rucola und rohem Schinken


Rezept speichern  Speichern

Mengenangabe für sechs Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 06.02.2017



Zutaten

für
1 Birne(n), klein, reif, jedoch fest
20 g Butter
2 TL Fruchtessig (Birnenessig)
1 TL, gehäuft Senf, körniger
Salz und Pfeffer
100 g Blauschimmelkäse, milder
18 kleine Rucolablätter
6 Scheibe/n Schinken, roher, z. B. Serrano

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 3 Minuten Gesamtzeit ca. 33 Minuten
Die Birne schälen, Stiel und Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in sechs Spalten schneiden.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Birnenspalten bei niedriger Temperatur andünsten. Essig und Senf zugeben, das Obst von allen Seiten darin wenden, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Birne sollte noch Biss haben. Aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.

Den Käse in sechs Streifen schneiden, die Rucola waschen und gut trocknen.

Auf jede Schinkenscheibe eine Birnenspalte, einen Käsestreifen und drei Blätter Rucola geben, aufrollen und jeweils mit einem Holzspieß fixieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Rodo1968

Danke für das tolle Rezept hat uns sehr gut geschmeckt

20.11.2018 05:14
Antworten