Camping
Eintopf
gekocht
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Party
Schwein
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bohnen à la Bud Spencer & Terence Hill

einfach

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 09.02.2017



Zutaten

für
4 große Zwiebel(n)
300 g Speckwürfel
2 TL Öl
2 Dose/n Kidneybohnen
2 Dose/n Bohnen, weiße, in Tomatensauce
2 Dose/n Chilibohnen
5 EL Tomatenmark
1 Becher Crème fraîche
Salz und Pfeffer
Chilischote(n), 2 max.
n. B. Brühepulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Zusammen mit dem Speck in Öl anbraten. Bohnen abtropfen lassen und dazugeben, alles umrühren und erhitzen. Ca. 1 Liter Wasser zugeben und einkochen lassen. Nacheinander Tomatenmark und Crème fraîche zugeben, kräftig mit Salz, Pfeffer, Brühe und Chilischoten würzen. Alles ungefähr eine halbe Stunde bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Dazu passt Stangenweißbrot und frischer grüner Salat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Akamaru2009

habe heute dieses Gericht nachgekocht und mich genau an den Zutaten gehalten. Ich muß sagen, es hat uns allen sehr gut geschmeckt und es ist schnell hergerichtet. Werde ich garantiert nochmal kochen. Danke für das gelungene Rezept.

21.01.2018 14:27
Antworten