Bewertung
(8) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.02.2017
gespeichert: 29 (2)*
gedruckt: 671 (23)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.01.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Burgerbrötchen
Eisbergsalat
1 kg Hackfleisch, gemischt
1 Pck. Schmelzkäsescheibe(n) (Chester)
  Salz und Pfeffer
  Für die Sauce:
500 ml Mayonnaise
9 EL Dressing (French Dressing)
6 kleine Gewürzgurke(n)
2 EL Ketchup
6 EL Röstzwiebeln, getrocknete
  Außerdem: Für das Relish
1/2  Paprikaschote(n), rot
1/2  Zwiebel(n), rot
6 kleine Gewürzgurke(n)
4 EL Zucker
3 EL Balsamico, weiß
2 TL Salz
1 TL Senf

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 2 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch braten, mit Salz und Pfeffer würzen und anschließend abkühlen lassen.

Die Brötchen halbieren, toasten und in Würfel schneiden. Für die oberste Schicht des Salates 4 Brötchendeckel ganz lassen. Den Eisbergsalat klein schneiden.

Für das Relish (wird für die Soße benötigt):
Den Paprika, Zwiebel und Gewürzgurken grob zerkleinern und in eine Schüssel geben. Den Balsamico, Zucker, Salz und Senf hinzugeben. Anschließend die Mischung pürieren. Die Masse in einem Topf aufkochen und ca. 10 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen, anschließend abkühlen lassen.

Für die Salatsauce:
Die Mayonnaise in eine Schüssel füllen, French Dressing, Ketchup, Röstzwiebeln und 6 klein gehackte Gewürzgurken zugeben. 3 - 4 EL vom selbst gemachten Gurkenrelish unterrühren. Alles dann in der Mikrowelle erwärmen, zwischendurch das Rühren nicht vergessen!

Die Zutaten folgendermaßen schichten:
Das Brot, Salat, Sauce, Fleisch, Käse, Brot, Salat, Sauce, Fleisch, Käse, Brot.