Kinderschokoladenaufstrich


Rezept speichern  Speichern

leckerer Brotaufstrich mit und ohne Thermomix

Durchschnittliche Bewertung: 4.52
 (21 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 09.02.2017



Zutaten

für
125 g Kinderschokolade
40 g Butter
40 g Sahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Für die Zubereitung im Thermomix die Kinderschokolade in den Mixtopf geben und 10 Sekunden auf Stufe 10 zerkleinern. Mit dem Spatel die Masse nach unten schieben, die Butter und die Sahne dazugeben und 5 Minuten auf Stufe 2, 50 °C verrühren. In ein Schraubglas abfüllen und kühl stellen.

Für die Zubereitung ohne Thermomix die Kinderschokolade grob zerkleinern und in einem Topf mit der Butter bei mittlerer Temperatur schmelzen, die Sahne dazugeben und gut durchrühren, bis sich alle Zutaten schön verbunden haben.

Das geht noch besser über dem Wasserbad. Die Masse sollte auf keinen Fall zu heiß werden! In ein Schraubglas umfüllen und kühl stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

simon9402

Einfach nur *Lecker* von mir 5 🌟🌟🌟🌟🌟

30.05.2021 12:24
Antworten
Jean-Jenny

Ich habe bis jetzt noch nicht viele Rezepte kommentiert, aber dieser Austrich ist einfach super! Als Kind hab ich alles versucht, um aus Kinderschokolade einen Aufstrich zu machen und jetzt hat meine Freundin ne Nussallergie und ich brauchte nen leckren, schokoladigen Austrich für sie. So simpel und so lecker und auch im Kühlschrank bleibts weich. Ich bin einfach begeistert!!!

21.11.2020 08:04
Antworten
MandyL1978

Perfekt!! 👍

15.11.2020 00:04
Antworten
Tunzi

Hallo . Der Aufstrich ist des beste was ich je gegessen habe . Nur eine frage habe ich ,wo lagert es ihr im Kühlschrank oder im Schrank. Würde es gerne im Schrank lagern damit es geschmeidig bleibt beim schmieren. Nur durch die Sahne habe ich da meine bedenken

15.09.2019 09:32
Antworten
Haribö91

Hallo tunzi, schön dass dir der Aufstrich auch so gut schmeckt :) durch die Butter und Sahne muss er im Kühlschrank gelagert werden, aber keine Sorge, er lässt sich trotzdem noch gut streichen!

16.09.2019 06:48
Antworten
Pluto15

Also bomninaj 99 den Aufstrich den du meinst den gibt's noch bei netto 🙂

20.02.2017 14:39
Antworten
bomminaj99

Habe das Rezept entdeckt und gleich an das Kinder-Fäßchen aus meiner Jugend mit den beiden Aufstrich-Sorten weiße und hellbraune Schokolade gedacht. Die gibt es leider nicht mehr zu kaufen. Diesen Aufstrich habe ich gleich ausprobiert, megaeinfach herzustellen und super lecker! Hat leider mit der Creme aus dem Fäßchen geschmacklich nichts gemein, wird bei uns aber auch nicht lange halten😋 Danke für das gute Rezept!

14.02.2017 21:26
Antworten
Haribö91

Eine hell-/dunkle Kinder Creme? Das klingt in der Tat ungemein lecker.. Schade, dass die Lieblinge aus Kindertagen immer aus den Supermarktregalen verschwinden müssen! Aber vielen lieben Dank fürs Ausprobieren und deine Bewertung! Freut mich, wenn er dir auch so gut schmeckt :)

15.02.2017 10:50
Antworten
Kiwis1981

wie lange hält sich das dann

10.02.2017 12:08
Antworten
Haribö91

Hallo Kiwis1981, der Aufstrich hält sich etwa 3-4 Wochen, so lange "überlebt" er bei uns aber nie ;-)

10.02.2017 17:43
Antworten