Bewertung
(9) Ø3,73
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.05.2005
gespeichert: 119 (0)*
gedruckt: 1.167 (17)*
verschickt: 8 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.12.2002
10.183 Beiträge (ø1,7/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 große Kalbsschnitzel aus der Oberschale, quer zur Faser geschnitten
1 Tasse/n Mehl
Ei(er)
2 Tasse/n Weißbrot, frisch geriebenes
  Salz
  Pfeffer
Zitrone(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1/2 Bund Petersilie
  Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schnitzel leicht salzen und pfeffern, in Mehl wenden, durch das zerklepperte Ei ziehen und in geriebenem Weißbrot wenden, die Panade mit einer Gabel etwas andrücken.

Petersilie fein hacken, Abrieb und Saft von einer halben Zitrone dazu, Knoblauch sehr fein hacken, salzen, pfeffern, verrühren.

Die Schnitzel in reichlich neutralem Öl (Rapsöl) goldbraun knusprig backen, auf eine Platte legen und mit einem Hauch der Gremolata überstreichen, die Panade soll nicht aufweichen.