Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.02.2017
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 157 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.10.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Chinakohl
1 große Zwiebel(n), rot
Knoblauchzehe(n)
Peperoni, rot
180 g Sojahackfleisch
150 ml Gemüsebrühe
2 EL, gehäuft Tomatenketchup
2 EL Sojasauce
1 EL Teriyakisauce
3 EL Erdnussöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Chinakohl in 2 cm breite Streifen schneiden. Die Peperoni in schmale Ringe und den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel in Ringe schneiden und diese dann halbieren.

Einen Wok erhitzen und das Öl heiß werden lassen. Die Zwiebeln unter Rühren anschwitzen. Die Peperoni und den Knoblauch dazugeben und 3 Minuten braten. Etwas Gemüsebrühe angießen. Den Chinakohl hineingeben und 3 Minuten braten. Das vegetarische Hack unterrühren und den Rest der Brühe dazugeben. Ketchup, Sojasauce und Teriyakisauce hinzugeben und kurz aufkochen. Die Temperatur herunter drehen und unter Rühren 4 Minuten köcheln lassen.

Dazu passt Reis.