Frucht
Saucen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Beschwipste Kirschen

Kirschgrütze, ideal als Topping für Milchreis, Vanillepudding oder Vanilleeis.

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 08.02.2017



Zutaten

für
1 Glas Sauerkirschen
1 TL Nelke(n)
200 g Gelierzucker
4 cl Rum
4 cl Amaretto

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Kirschen mit den Nelken aufkochen und bei schwacher Hitze 15 Min. ziehen lassen. Am besten in einem Küchensieb abtropfen lassen und dann die Nelken entfernen.

Die Kirschen mit dem Saft wieder in den Topf geben und nochmals aufkochen lassen. Nun den Gelierzucker hinzufügen und unter Rühren weitere 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Rum und Amaretto hinzufügen und weitere 5 Minuten leicht köcheln lassen.

Kann heiß oder kalt gegessen werden.

Schmeckt auch zu Waffeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.