Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.02.2017
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 75 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.07.2011
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Hackfleisch, gemischt
1 große Gemüsezwiebel(n)
2 TL, gehäuft Senf
2 EL Majoran
2 EL Thymian
2 EL Rosmarin
1 EL, gehäuft Paprikapulver
1/2 TL Koriander
1 TL Kümmelpulver
1/2 Bund Petersilie
2 TL Worcestershiresauce
  Salz
  Pfeffer
Ei(er)
1 Tasse Semmelbrösel
Knoblauchzehe(n)
2 Pck. Tomaten, stückige oder passierte
  Salz und Pfeffer
  Thymian
  Käse, optional

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gemüsezwiebel und Knoblauch fein würfeln und in etwas Öl glasig schwitzen.

Hackfleisch mit Gewürzen, Kräutern und den angeschwitzen Zwiebeln und Knoblauch, den Eiern und Semmelbröseln gut vermengen und etwa pflaumengroße Bällchen aus dem Fleischteig formen

Passierte Tomaten und Gewürze in eine Auflaufform geben und die Hackbällchen dazugeben.

Wer möchte, kann mit Mozzarella, Feta oder anderem Käse überbacken, damit schmeckt es noch besser.

Bei 200 °C etwa 35 Minuten backen.