Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.02.2017
gespeichert: 38 (0)*
gedruckt: 473 (9)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.06.2015
44 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Kartoffel(n)
800 ml Wasser
1 EL Brühepulver
130 g Spinat, TK
800 g Linsen, küchenfertig, 530 g Einwaagegewicht
2 EL Essig
1 TL Senf, grob
1 TL Thymian

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Eintopf werden die Kartoffeln geschält und gewürfelt, anschließend werden diese in der Brühe ca. fünf Minuten gekocht. Sobald die fünf Minuten um sind, werden die Spinatwürfel dazu gegeben und weitere acht Minuten gekocht. Nun noch die Linsen dazugeben und kurz erwärmen, dann alles mit Salz, Pfeffer, weiterer Brühe, Thymian, Senf und 2 - 3 EL Essig abschmecken.
Linsen-Spinat-Eintopf
Von: Natürlich Lecker, Länge: 3:48 Minuten