Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.02.2002
gespeichert: 158 (0)*
gedruckt: 1.952 (0)*
verschickt: 46 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2001
19.489 Beiträge (ø3,12/Tag)

Zutaten

Baguette(s) oder Ciabatta
  Öl (Olivenöl)
175 g Oliven, schwarze, entkernt und gehackt
1 EL Kapern, gesalzen, gespült und gehackt
2 EL Pinienkerne, grob gehackt
1 Zehe/n Knoblauch klein, fein gehackt
1 EL Petersilie, fein gehackt
Tomate(n), getrocknete, eingeweicht und grob gehackt
1 EL Zitrone(n), die Schale, fein gerieben
100 g Thunfisch, in Öl, abgetropft
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Brot in Scheiben schneiden, mit Olivenöl bepinseln und auf einem Backblech verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 190°C etwa 10 Min. goldbraun und knusprig backen.

Verrühren von Oliven, Kapern, Pinienkerne, Knoblauch, Petersilie, getrocknete Tomaten und Zitronenschale in einer Schüssel. Thunfisch zugeben und rühren bis er sich mit den anderen Zutaten verbindet. Etwas Olivenöl dazu gießen und abschmecken. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf die Crostini verteilen.
Noch würziger durch eine Mischung von grünen und schwarzen Oliven.