Bewertung
(4) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.02.2017
gespeichert: 35 (2)*
gedruckt: 491 (19)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.01.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
230 g Mehl
1/2 TL Salz
1 TL Backpulver, oder Trockenhefe
120 ml Wasser
2 EL Sonnenblumenkerne, optional

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 1.000 kcal

Wir bereiten für unsere Touren die Zutaten für den Teig bereits zu Hause vor. Alle Zutaten werden abgemessen und in einem Gefrierbeutel vermischt.

Unterwegs muss dann nur noch die genaue Menge Wasser hinzugegeben werden. Der Teig wird im Beutel verknetet. Der Teig ist fertig, wenn nichts mehr an der Folie klebt. Ist der Teig zu klebrig, kann noch etwas mehr Mehl hinzugegeben werden.

Auf einem Kocher wird eine Pfanne mit etwas Öl erhitzt. Der Teig wird auf ca. 1 cm platt gedrückt und von beiden Seiten goldbraun gebacken. Am besten schmeckt Bannock direkt aus der Pfanne. Natürlich kann es auch am nächsten Tag noch gut verzehrt werden.

Da alle Zutaten trocken transportiert werden spart das leckere Fladenbrot richtig Gewicht im Rucksack.

Bannock zählt zu den beliebtesten Gerichten auf längeren Wanderungen und Trekkingtouren. Vorteile des leckeren Fladenbrots sind die schnelle Zubereitung, sowie der gute Geschmack und hohe Nährwert.