Low carb Pizzateig


Rezept speichern  Speichern

glutenfrei, fast wie eine italienische Pizza

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 07.02.2017



Zutaten

für
50 g Süßlupinenmehl
50 g Erdmandelmehl
50 g Leinmehl
25 g Sojamehl
25 g Linsenmehl, rotes
1 TL, gehäuft Pfeilwurzmehl oder Guarkern- oder Johannisbrotkernmehl
½ Pck. Trockenhefe
1 TL, gestr. Salz
5 EL Öl, neutrales
90 ml Wasser, lauwarm

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Nach einigem Rumprobieren habe ich endlich einen Low Carb Pizzateig entwickelt, der in die Nähe einer echten italienischen Pizza kommt!

Die verschiedenen Mehlsorten insg. 200 g mit den anderen trockenen Zutaten vermengen, dann das Wasser zugeben und mit den Knethaken des Handrührgerätes oder der Küchenmaschine vermengen.

Das Öl zugeben und weiter kneten. Der Teig hat eine relativ feste, bis grob bröselige Konsistenz. Daher nach kurzer Zeit mit den Händen zu einem runden, festen Teig weiter kneten.

Der Teig kann ruhen oder auch direkt gebacken werden.

Einfach auf einem Blech mit Backpapier ganz dünn ausrollen und nach Belieben belegen.

Im sehr heiß vorgeheizten Ofen bei 230 °C Ober-/Unterhitze ca. 8 - 10 Min. backen.

Alle Zutaten sind in Bioläden erhältlich, Mehlsorten könnten variiert werden, ich würde aber immer bei 4 - 5 verschiedenen bleiben!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

lillyx02

Guten Abend, ich habe jetzt schon sehr viele Mehle angeschafft und möchte nicht noch mehr teure anschaffen die ich sonst nicht weiter verwende. Deswegen meine Frage ,meinst du es geht auch nur mit Lein- und Sojamehl? Und was mich noch interessiert geht der Teig richtig auf wegen der Hefe?

21.08.2018 20:53
Antworten