Gemüse
Hauptspeise
Backen
Vegetarisch
Party
raffiniert oder preiswert
einfach
Pizza
Kinder
Resteverwertung
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Turbo-Pizza

in 45 Minuten fertig

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 07.02.2017



Zutaten

für
400 g Mehl
2 Pck. Trockenhefe
250 ml Milch, warme
1 TL Salz
3 EL Olivenöl
400 g Käse
200 ml Tomatensauce, selbst gemacht
2 Paprikaschote(n), rot

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Mehl, Hefe, Salz, Öl und Milch in eine Schüssel geben und gut durchkneten. Wenn es ein fester Teig geworden ist, für ca. 15 - 25 Minuten abgedeckt auf eine warme Heizung stellen und gehen lassen.

Unter Zeitdruck kann man den Teig auch gleich weiter verarbeiten. Die Paprika waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden.

Nach der Ruhezeit den Teig ausrollen und mit der Tomatensauce bestreichen. Mit Paprika und Käse bestreuen und 20 Minuten bei 180 - 200 °C im Backofen backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

fcpizza76

vielen lieben dank für das tolle Rezept.

02.03.2018 15:22
Antworten