Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.02.2017
gespeichert: 36 (0)*
gedruckt: 332 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.05.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

320 g Bohnen, weiße oder schwarze
60 ml Mandelmilch (Mandeldrink) oder Sojamilch
40 g Xylit (Zuckerersatz), light
1 TL Kakaopulver, stark entölt
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Natron
  Für das Topping:
 n. B. Sojaquark (Quarkalternative), Obst, Nüsse
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bohnen mit allen anderen Zutaten in einen Highspeed-Blender geben und zu feinem Mus pürieren. Wer keinen Highspeed-Blender hat, püriert die Zutaten einfach mit dem Mixstab. Das klappt auch wunderbar.

Das Bohnenmus nun in eine Schüssel geben und mit beliebigen Zutaten wie Nüssen, Obst, Sojaquark ganz nach Geschmack toppen und genießen.