Sharks Quetschekuche


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 06.02.2017



Zutaten

für

Für den Boden:

250 g Mehl
125 g Zucker
125 g Butter
1 TL, gehäuft Backpulver
1 großes Ei(er)

Für die Füllung:

2 Gläser Pflaume(n)
2 Pck. Vanillepuddingpulver
500 ml Rotwein

Für den Guss:

3 große Ei(er)
1 Becher saure Sahne
100 g Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 4 Stunden Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 5 Stunden 30 Minuten
Mehl und Backpulver in eine Rührschüssel sieben. Zucker, Butter und Ei dazugeben und zu Streuseln kneten. Eine 26er Springform mit Backpapier auslegen. Die Streusel hineingeben und gut andrücken. Den Rand etwas hochziehen.

Für die Füllung die Pflaumen abtropfen lassen. Das Puddingpulver nach Packungsanleitung mit Zucker und Rotwein zubereiten. Die Pflaumen unterheben und die Füllung auf dem Boden verteilen. 40 Minuten bei 175 °C Umluft backen.

Für den Guss die Eier trennen. Eigelb mit der sauren Sahne und dem Zucker schaumig schlagen.
Das Eiweiß zu Schnee schlagen und unterheben. Den Guss auf den Kuchen geben und noch weitere 10 - 20 Minuten backen.

Den Kuchen über Nacht abkühlen lassen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.