Vorspeise
Hauptspeise
warm
Party
Fingerfood
Geflügel
Grillen
Snack
Pilze
Camping

Rezept speichern  Speichern

Puten-Käse-Pilze

eine BBQ Vorspeise mit Pfiff

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 03.02.2017



Zutaten

für
3 Putenschnitzel ca. 25 - 30 cm lang
3 große Pilze
1 Camembert(s)

Für die Marinade:

4 EL Honig
1 EL Paprikapulver
1 EL Rohrzucker
1 TL Pfeffer, schwarzer
1 TL Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 8 Stunden Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 8 Stunden 40 Minuten
Die Putenschnitzel in der Mitte längs teilen und die langen Streifen mit allen Gewürzen und dem Honig über Nacht marinieren. TIPP: Honig ein bisschen warm machen dann läuft er besser.

Den Grill oder Smoker aufheizen.

Die Pilze vom Stiel befreien und den Kopf mit einem Stück Camembert füllen. Zwei Streifen von der Pute übereinander auf den Tisch legen. Einen Pilz mittig daraufstellen, die Putenstreifen links und rechts nach oben legen und mit einem Zahnstocher fixieren.

Die Pilze bei indirekter Hitze auf dem normalen Grill oder im Smoker bei 130 - 140 °C 30 Minuten garen. Die Pilze sind gut, wenn sie seitlich einfallen und bei der Pute hilft oft der Drucktest.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.