Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.01.2017
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 236 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.12.2004
3.070 Beiträge (ø0,59/Tag)

Zutaten

500 g Möhre(n)
250 g Knollensellerie
250 g Petersilienwurzel(n)
1 Stange/n Lauch
 n. B. Liebstöckel
 n. B. Petersilie
 n. B. Selleriegrün
Kohlrabi
250 g Meersalz, gemahlen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle pflanzlichen Zutaten putzen, waschen und klein schneiden. Dann das Ganze in einen Zerkleinerer (z.B. Moulinette) oder durch einen Fleischwolf geben und grob zerkleinern. Zum Schluss das gemahlene Meersalz dazugeben.

Die fertige Masse in vorbereitete Twist-Off-Gläser verteilen und fest verschließen. Im Kühlschrank gelagert ist es länger lagerfähig. Es hält aber auch eine gewisse Zeit bei Kellertemperatur aus.

Man kann aber auch noch andere Gemüsesorten, wie z.B. Pastinaken, dazugeben bzw. nach Belieben austauschen.

Bei einer Vergrößerung der Menge, sollte der Salzanteil ein wenig erhöht werden.

Das Verhältnis Gemüse zu Salz ist 5:1, aber auch 7:1.