Bewertung
(6) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.05.2005
gespeichert: 123 (0)*
gedruckt: 1.571 (7)*
verschickt: 17 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 09.09.2004
953 Beiträge (ø0,18/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Schokolade, dunkle
Eiweiß
1 Prise(n) Salz
Eigelb
220 g Zucker
150 g Mandel(n), geriebene
100 g Brot(e), altbackenes Schwarzbrot, gerieben
80 g Butter
1/2 TL Bittermandelaroma
1 EL Paniermehl
 etwas Butter, für die Form

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schokolade mit 2 El Wasser im Wasserbad schmelzen lassen.
Eiweiß mit dem Salz zu steifem Schnee schlagen.
Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft 160 Grad).
Eigelb und Zucker schaumig schlagen. Mandeln und geriebenes Brot sowie die geschmolzene, lauwarme Butter darunter ziehen. Schokolade und Mandelessenz unter den Teig mischen.
Die Masse vorsichtig auf den Eischnee gießen, locker mischen und in eine gebutterte und mit Paniermehl ausgestreute Springform (24 cm Durchmesser) gießen.
50-60 Min. backen.

Tipp: man kann die Torte abwandeln, indem man sie quer durchschneidet und mit Schlagsahne oder einer Aprikosenkonfitüre füllt.