Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.02.2017
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 209 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.05.2014
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

1 m.-großes Weißbrot
170 g Salami (Peperonisalami)
1 Dose Pizzasauce
1/2 m.-große Zwiebel(n)
1/2 Bund Basilikum
250 g Mozzarella
200 g Gouda, gerieben
1/2  Paprikaschote(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Weißbrot mittig durchschneiden und die untere Hälfte aushöhlen.

Die ausgehöhlte Unterseite mit Pizzasauce bestreichen und die Mozzarellascheiben darin verteilen. Mit Peperonisalami belegen und mit klein gewürfelter Zwiebel bestreuen. Die Paprika in Streifen schneiden und mit dem Basilikum hinzufügen. Anschließend mit Gouda bedecken. Noch einmal ein paar Löffel Pizzasauce darauf verteilen und die obere Brothälfte auflegen.

Das Brot etwa 30 Sekunden mit einer schweren Holzplatte beschweren. Nochmals etwas Käse auf die Oberseite streuen und bei 175 °C ca. 30 Minuten backen.

Die Zutaten können nach eigenem Geschmack variiert werden.