Backen
Gemüse
Hauptspeise
Mehlspeisen
Snack
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Fluffiger Pfannkuchen mit Möhren und Spinat

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. normal 24.01.2017 625 kcal



Zutaten

für
2 Ei(er)
50 g Mehl
50 g Milch
Salz
Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
Muskat
20 g Butter
100 g Möhre(n)
50 g Spinat, TK
Salz
Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle
1 Prise(n) Zimt
10 g Butter
2 Eiweiß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Ruhezeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Die beiden Eier trennen, das Eiweiß kühl stellen.
Die zwei Eigelbe in einer Schüssel mit Milch und Mehl zu einem Teig verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. 20 g Butter in einer Pfanne etwas anbräunen und unter den Teig arbeiten.
Den Teig nun 20 Minuten ruhen lassen.

Das Eiweiß zu Schnee schlagen und in den Kühlschrank stellen.
Die Möhren schälen, in schräge Scheiben schneiden und im verbliebenen Pflanzenfett bei mittlerer Hitze andünsten. Sind sie etwas weich geworden, den Spinat zugeben und vermengen. Die 10 g Butter zufügen, etwas aufschäumen lassen und das Gemüse in der Pfanne schwenken.

Den Eischnee unter den Teig heben. Diese Mischung über das Gemüse in der Pfanne geben und den Pfannkuchen ausbacken. Mittels einem Teller den Pfannkuchen wenden und auch von der anderen Seite backen.

Den Pfannkuchen auf einem Teller anrichten, garnieren und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Freut mich, dass es Dir schmeckte. Vielen Dank für die Top-Wertung! Gruß movostu

17.02.2017 10:20
Antworten
cnstra

Sehr lecker und sehr fluffig! Ich habe bunte Möhren verwertet und diese gestiftelt. Danke für die Inspiration!

16.02.2017 16:25
Antworten