Bewertung
(3) Ø3,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.01.2017
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 396 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.05.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Mürbeteig:
55 g Dinkelmehl Type 630
55 g Dinkelvollkornmehl
40 g Margarine
1 TL Salz
1/2 TL Backpulver
 n. B. Mineralwasser
  Für die Füllung:
200 g Karotte(n)
1 TL Öl zum Braten
250 g Sojaquark (Quarkalternative)
45 ml Sojamilch (Sojadrink)
45 g Maisstärke
30 g Margarine (Sojamargarine)
1 EL Zitronensaft
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
2 TL Thymian

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 55 Min. Ruhezeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für eine 18-er Tarteform oder Springform.

Für den Mürbeteig alle Zutaten in eine Schüssel geben und kneten, bis ein homogener Teig entsteht. Ggf. etwas Mineralwasser hinzufügen, falls der Teig zu trocken ist. Den Teig 30 - 60 Minuten vor der Weiterverarbeitung im Kühlschrank ruhen lassen.

Für die Füllung die Karotten in dünne Scheiben schneiden und in etwas Öl in einer Pfanne einige Minuten anschwitzen. Den Ofen vorheizen. Für die Quarkmasse alle restlichen Zutaten in einer Rührschüssel mit dem Handrührgerät sorgfältig verrühren.

Eine Tarteform einfetten und mit dem Mürbeteig auskleiden. Einige Esslöffel Quarkfüllung auf den Boden geben, dann die Karotten auf dem Boden verteilen und die restliche Quarkfüllung daraufgeben. Die Form einige Male auf die Arbeitsfläche klopfe, damit sich die Karotten und die Quarkfüllung optimal verteilen.

Die Quiche bei 180 Grad ca. 45 – 55 Minuten auf mittlerer Schiene backen.