Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.01.2017
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 81 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2007
2.698 Beiträge (ø0,64/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
10 g Butter
1 EL Rapsöl
400 g Hähnchenbrustfilet(s), in Streifen geschnitten
125 g Champignons, braun, frisch, in Scheiben geschnitten
Paprikaschote(n), rot, in dünne Streifen geschnitten
150 g Erbsen, TK, aufgetaut
10 g Ingwer, frisch, geschält, fein gerieben
2 EL Currypaste, rot
300 ml Hühnerbrühe, evtl. instant
2 EL Shiitake-Pilz(e), getrocknet, eingeweicht, abgetropft
425 ml Kokosmilch
85 g Mie-Nudeln
1 EL Zitronensaft
2 EL Sojasauce, dunkel
  Salz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter und das Rapsöl in einem großen Topf erhitzen und die Hähnchenbruststreifen hierin ca. 3 Minuten anbraten. Champignons, Paprika, Erbsen und Ingwer zufügen und 3 Minuten mitbraten. Die Currypaste einrühren und kurz anrösten. Die Hühnerbrühe angießen, die Pilze und Kokosmilch zufügen und alles zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 5 - 7 Minuten köcheln lassen.
Die Nudeln zugeben, ca. 1 Minute ziehen lassen und die Suppe mit Sojasoße, Zitronensaft und Salz würzig abschmecken.