Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.02.2017
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 356 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.01.2017
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Zwiebel(n)
1,2 kg Süßkartoffel(n)
Karotte(n)
500 g Zucchini
200 g Quinoa
Paprikaschote(n)
1 Bund Lauchzwiebel(n)
80 g Sesam
80 g Erdnussbutter
4 EL Sojasauce
  Salz und Pfeffer
400 ml Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gemüse in die gewünschte Größe schneiden. Die Zwiebeln einige Minuten bei mittlerer Hitze in der Pfanne dünsten, bis sie glasig sind. Danach die Zwiebeln in einen Topf geben. Die Zucchini anbraten und mit in den Topf geben.

In einem großen Topf Quinoa und Wasser zum Kochen bringen. Wenn der Quinoa 10 Minuten gekocht hat, die Kartoffeln dazugeben und mit Wasser auffüllen, bis die Kartoffeln bedeckt sind und 5 Minuten kochen. Karotten, Sojasauce, Erdnussbutter, Salz und Pfeffer hinzugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Lauchzwiebeln, Sesam und Paprika hinzugeben und einige Minuten bei ausgeschaltetem Herd ziehen lassen.