Möhrensuppe mit Ziegenkäse und grünem Spargel


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 26.01.2017



Zutaten

für
500 g Möhre(n)
3 Schalotte(n)
200 g Kartoffel(n)
60 g Butter
2 Sternanis
150 ml Weißwein, trocken
400 ml Möhrensaft
800 ml Gemüsebrühe
1 Bund Spargel, grün
150 g Ziegenkäse (Ziegenkäserolle)
2 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Möhren schälen, längs halbieren und in dünne Streifen schneiden. Schalotten abziehen, längs halbieren und in dünne Ringe schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Würfel schneiden.

Butter in einem Topf erhitzen, die Gemüsewürfel und Sternanis darin glasig andünsten. Mit Weißwein, Gemüsebrühe und Möhrensaft ablöschen. Aufkochen und alles zusammen bei geringer Hitze offen 25 Minuten köcheln lassen.

Sternanis aus dem Topf nehmen und die Suppe mit dem Pürierstab fein pürieren. Durch ein Sieb in einen anderen Topf streichen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Vom Spargel das untere Drittel schälen. Die Spargelenden abschneiden und wegschmeißen. Köpfe ebenfalls abschneiden, aber aufheben. Spargel längs in schmale Streifen schneiden und dann quer in etwa 1 cm große Rauten.

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Spargelwürfel und Spargelköpfe darin etwa 4 Minuten braten, immer wieder schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Ziegenkäse in 2 cm dicke Scheiben schneiden und die Rinde entfernen.

Suppe aufkochen und kurz noch mal pürieren.

In vorgewärmte Suppentassen füllen, mit Ziegenkäse und mit Spargelstücken servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.