Vegetarisch
Halloween
Party
Vegan
Kinder
Frucht
Konfiserie
Lactose

Rezept speichern  Speichern

Halloween-Schoko-Äpfel am Stiel mit Spinnweben

Gruselbuffet

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 25.01.2017 370 kcal



Zutaten

für
9 Äpfel
400 g Vollmilchkuvertüre oder Zartbitterkuvertüre, je nach Geschmack
100 g Kuvertüre, weiße

Nährwerte pro Portion

kcal
370
Eiweiß
4,21 g
Fett
17,50 g
Kohlenhydr.
50,76 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten
Außerdem werden 9 dünne Äste, z. B. vom Haselnussstrauch und 9 Plastikspinnen benötigt.

Die Äpfel waschen und gut abtrocknen. Die dunkle Kuvertüre klein hacken, über einem Wasserbad langsam schmelzen - das Wasser soll nicht kochen - und etwas abkühlen lassen. Die Äste von oben in die Äpfel stecken und darauf achten, dass sie nicht auf der anderen Seite heraus kommen. Die Äpfel in die Kuvertüre tauchen, gut abtropfen lassen und auf einem Stück Backpapier trocknen lassen.

Die weiße Kuvertüre schmelzen und mit einem kleinen Löffel Fäden über die Äpfel ziehen, so dass es aussieht wie ein Spinnennetz. Zum Schluss noch je eine kleine Plastikspinne oben auf den Apfel setzen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

jasmin1811

Super einfach zu machen. Die Kinder sind begeistert ! Habe nur für die Spinnweben die helle Schokolade in einen Gefrierbeutel getan, Ecke angeschnitten und die so verziert. Danke, Bild folgt ...

31.10.2017 12:42
Antworten