Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.01.2017
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 259 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.09.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Rinderhackfleisch
10 kleine Kartoffel(n), vorwiegend festkochend
Gemüsezwiebel(n)
Paprikaschote(n)
1 Dose Mais
1 Dose Brechbohnen, grün
1 Dose Kidneybohnen
1 EL Tomatenmark
  Öl zum Braten
1 TL Rosmarin
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
  Chiliflocken

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprika in kleine Würfel schneiden. Kartoffeln waschen und grob würfeln (wer will, kann sie natürlich auch schälen). Gemüsezwiebel in feine Ringe schneiden.

Öl in einer großen, tiefen Pfanne erhitzen. Hackfleisch hineingeben und gut durchbraten. Kartoffeln und Zwiebel dazugeben. Ein wenig Rosmarin beigeben, damit der Geschmack in die Kartoffeln ziehen kann. Alles zugedeckt ca. 10 Minuten braten, ab und zu umrühren.

Danach die Paprika dazugeben und nochmals 10 Minuten zugedeckt braten. Mais und Brechbohnen abschütten. Kidneybohnen zusätzlich abwaschen und alles abgetropft dazugeben. Tomatenmark einrühren und nach Belieben mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver, Rosmarin und Chiliflocken würzen.

Zusammen nochmal ca. 5 Minuten zugedeckt ziehen lassen und abschmecken.