Backen
Gemüse
Hauptspeise
Schwein
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Gebackene Rote Bete mit Balsamico-Minutensteaks

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 16.01.2017



Zutaten

für
500 g Rote Bete, gekocht
4 Minutensteak(s) vom Schwein
1 TL Meersalz, grob
1 TL Pfefferkörner, schwarze
1 TL Koriandersamen
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Chiliflocken
1 TL Pimentkörner
3 EL Olivenöl
2 EL Wasser
6 Stiel/e Petersilie
2 EL Balsamico, dunkel
125 g Schafskäse
etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle
etwas Petersilie zum Dekorieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Ruhezeit ca. 60 Min. Koch-/Backzeit ca. 50 Min. Gesamtzeit ca. 140 Min.
Man benötigt außerdem 4 Streifen Backpapier und Küchengarn.

Meersalz, Pfefferkörner, Koriandersamen, Kreuzkümmel, Chiliflocken und Piment im Mörser zerstoßen und gut vermischen.

Die entstandene Gewürzmischung in einer kleinen Pfanne ohne Fett anrösten und danach sofort herausnehmen. Die gerösteten Gewürze jetzt mit 1 EL Öl und 2 EL Wasser in einer Schale zu einer Marinade verrühren. Die Petersilie waschen, trocken schleudern und fein hacken. Die gehackte Petersilie mit unter die Marinade rühren. Die Roten Bete abgießen und trocken tupfen. Dann zu der Marinade hinzugeben, alles gut vermischen und eine halbe Stunde marinieren lassen.

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Jeweils 1/4 der Roten Bete in die Mitte von einem Stück Backpapier legen und mit etwas von der restlichen Marinade begießen. Das Backpapier nach oben zusammenlegen, etwas zudrehen und mit einem Stück Küchengarn fest zubinden.

Die Päckchen dann im Ofen 50 Minuten backen.

Die Minutensteaks abspülen und trocken tupfen. Dann aus 2 EL Öl, 2 EL Balsamico und etwas Pfeffer und Salz aus der Mühle eine Marinade mischen, die Minutensteaks darin einlegen und 30 Minuten darin marinieren lassen.

Eine große Pfanne erhitzen und die Minutensteaks darin mit der Marinade von jeder Seite etwa 1 bis 3 Minuten braten, je nach Dicke der Steaks.

Den Schafskäse zerbröckeln.

Die Rote Bete-Päckchen aus dem Ofen nehmen, das Backpapier oben zum Öffnen abschneiden und die Rote Bete mit dem Schafskäse bestreuen. Die Päckchen dann mit den Minutensteaks auf Tellern anrichten und alles nochmal mit etwas Pfeffer aus der Mühle würzen. Mit etwas Petersilie dekorieren und sofort heiß servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.