Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.01.2017
gespeichert: 8 (1)*
gedruckt: 141 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.02.2010
8 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Schweinegeschnetzeltes
500 g Penne
1 m.-große Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
1 m.-große Paprikaschote(n), rot
1 m.-große Paprikaschote(n), grün
6 m.-große Champignons
200 g Käse, gerieben
1 EL Tomatenmark
6 m.-große Tomate(n)
125 ml Cremefine
1 EL Öl
  Kräuter, italienische
 etwas Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Penne nach Packungsangabe bissfest kochen, anschließend abgießen.

Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Paprikaschoten waschen, entkernen und kleinschneiden. Champignons säubern und in Scheiben schneiden. Tomaten ebenfalls waschen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin anbraten. Die Zwiebel und den Knoblauch dazugeben und ungefähr 5 Min. mit anbraten. Dann die Paprika und die Champignons hinzufügen und das Tomatenmark mit anrösten. Mit der Cremefine ablöschen, alles gut vermengen und etwas reduzieren lassen. Anschließend kräftig mit den italienischen Kräutern würzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Tomaten in Scheiben schneiden.

Die Zutaten nun in eine Auflaufform schichten. Zuerst die Hälfte der Fleisch-Gemüsemischung als Lage einfüllen, darauf die Hälfte der Nudeln verteilen. Die Hälfte der Tomatenscheiben und etwas geriebenen Käse daraufgeben. Jetzt die restliche Fleischmischung und darauf die restlichen Nudeln geben. Obendrauf die letzten Tomatenscheiben verteilen und mit dem Rest vom geriebenen Käse bestreuen.

Auf der vorletzten Schiene im heißen Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ungefähr 30 - 40 Min. überbacken.