Bewertung
(5) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.01.2017
gespeichert: 19 (1)*
gedruckt: 237 (8)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.10.2003
13.248 Beiträge (ø2,36/Tag)

Zutaten

200 g Zucker
200 ml Sahne
150 g Butter
4 g Fleur de Sel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Zucker in einem weiten Topf zu rot-goldenem Karamell schmelzen lassen. Das dauert eine Zeit. Aber Vorsicht, zu dunkel darf er auch nicht werden, sonst wird er bitter.

Den Topf vom Herd nehmen und langsam unter Rühren die Sahne dazugeben. Spritzgefahr! Die Mischung erneut aufkochen und rühren, bis sich der Karamell völlig aufgelöst hat. Jetzt das Salz und stückchenweise die Butter dazugeben. Wieder aufkochen, etwa 1 Minute sprudelnd kochen lassen, dann in ein anderes Gefäß füllen. Am besten ist eine Metallschüssel. Glas kann springen, Plastik schmelzen, da die Creme sehr heiß ist.

Nach dem Abkühlen die Creme in Gläschen füllen. Sie hält sich einige Zeit im Kühlschrank. Man kann die Creme als Aufstrich oder zur Dekoration von Desserts verwenden, z. B. für Tir'a Breizh in meinem Profil.
https://www.chefkoch.de/rezepte/3256671484336734/Tir-a-Breizh-Bretonisches-Tiramisu.html