Bewertung
(38) Ø4,10
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
38 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.04.2005
gespeichert: 626 (0)*
gedruckt: 2.856 (9)*
verschickt: 41 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.06.2003
71 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Möhre(n)
Zwiebel(n)
40 g Butter
200 ml Brühe
200 ml Schlagsahne
300 g Kasseler o. Knochen, vorgegart
1 Bund Petersilie
1 Bund Schnittlauch
1 Prise(n) Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Möhren schälen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebeln pellen, würfeln und im zerlassenen Fett dünsten. Die Möhren zugeben und andünsten. Die Brühe und die Sahne zugießen und zugedeckt 5 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen. Das Fleisch in feine Streifen schneiden. Den Gemüsesud leicht binden (z.B. mit Mondamin o. Mehl o.Ä.). Das Fleisch zu den Möhren geben und bei milder Hitze 5 Minuten ziehen lassen. Petersilie fein hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden, beides in die Sauce geben und mit Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.
Dazu passen Pell- oder Salzkartoffeln.