Kastenweißbrot mit Quark


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Backpulverbrot

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 11.01.2017



Zutaten

für
50 g Butter, weiche
10 g Zucker
10 g Salz
250 g Magerquark
500 g Mehl
2 Pck. Backpulver
200 ml Milch, kalt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Butter, Zucker und Salz in eine Schüssel geben und verrühren. Magerquark unter die Masse rühren. Mehl, Backpulver und Milch zufügen und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zu einer Rolle formen. Eine Kastenform ausbuttern oder mit Backpapier auslegen und den Teig hineinlegen und mit den Händen gleichmäßig in der Form verteilen. Die Oberfläche des Brotes mit etwas Milch bestreichen. Mit einem scharfen Messer 3 Schnitte über die Breite machen.

Im auf 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 40 Min. backen. Das fertige Brot aus dem Ofen nehmen und einige Minuten in der Form ruhen lassen. Aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Man kann das Brot auch gut toasten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gwynefer

Es war mein erster Versuch. und es war so lecker. Danke für das tolle Rezept 🙂

08.10.2019 08:56
Antworten