Thunfischsalat mit Ei


Rezept speichern  Speichern

mit einem leichten Joghurtdressing

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 14.01.2017 258 kcal



Zutaten

für
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
½ Zwiebel(n)
2 Ei(er), hart gekocht
2 Einlegegurken (Salz-Dill-Gurken)
4 EL Joghurt, 0,1 % Fett
1 TL Gurkenwasser
1 TL Senf
2 TL Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Die Zutaten nach Belieben klein schneiden. Den Thunfisch abtropfen lassen.

Alle Zutaten vermengen. Den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken.

259 Kcal pro Portion.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

eflip

Ausprobiert und von allen für sehr lecker befunden. Schöne Kombination, einfach zu machen, hab die scharfen Gurken genommen, wunderbar. Gibt's sicher wieder, besten Dank!!

30.08.2018 15:56
Antworten
dietersan

DER Thunfischsalat überhaupt : schnell, einfach, die Zutaten hat man zu Hause -- und einfach geschmackvoll. Lecker sagt man in Bayern nicht !!

04.02.2018 09:40
Antworten
NicoleBN

Vielen Dank :-)

08.02.2017 21:19
Antworten
Cordu3344

Hallo Nicole BN Habe den Salat gestern gemacht ,ist total lecker , tolles Rezept Danke

04.02.2017 11:16
Antworten