Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.01.2017
gespeichert: 65 (0)*
gedruckt: 767 (14)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.05.2014
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Quark
30 g Zucker
Eigelb
3 EL Öl
2 EL Milch
180 g Mehl
1 TL, gehäuft Backpulver
2 EL Butter
1 EL Honig
1 Pck. Vanillezucker
3 EL Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Quark, Zucker, Eigelb, Öl und Milch miteinander verrühren. Mehl und Backpulver mischen, zum Quark dazugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Sehr weiche Butter, Honig und Vanillezucker zu einer Creme verrühren. Teig ausrollen. Buttercreme auf den Teig pinseln, Ränder aussparen. Teig aufrollen und in ca. 1 - 2 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Ofen auf 180 Umluft vorheizen.
Die Schnecken 15 Minuten backen. Die noch heißen Schnecken in einer Mischung aus Puderzucker und Vanillezucker wälzen.

Anmerkung: Die Buttercreme zieht in den Teig ein, ist also keine Füllung!